News und Presse

 

Sonnwendfeier Kaiserstuhl

Sonnwende auf der Schelinger Höhe


Lauschen Sie stimmungsvollen Klängen auf dem Untergrund natürlicher Stille. Samstag, den 21.06.2014, um 18:30 Uhr auf der Schelinger Höhe.

Sonnenuntergang, naturnahes Erleben am Baum der Elemente mit sanften Tönen von Gongs und Zimbeln im „Einklang“ mit unserer einzigartigen Kaiserstühler Naturlandschaft.

Oliver Bacher, ausgebildeter Klangtherapeut, lässt seine Erfahrung zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Er ist seit einiger Zeit auch in Eichstetten tätig.

Der Eichstetter Steinbildhauer Joachim Bihl beschreibt nochmals die Entstehung und Bedeutung der
vor einem Jahr aufgestellten Sandsteinskulptur „Baum der Elemente“.

An diesem eher meditativ-besinnlichen Abend stehen Natur und Klang im Fokus. Interessierte mögen bitte eine Sitzunterlage und ggf. Verpflegung selbst mitbringen. Wir halten uns im Bereich des "Baum der Elemente" auf und schützen so das umliegende Naturschutzgelände.

Erreichbarkeit von den Orten der Stadt Vogtsburg zu Fuß über den Badberg direkt ostwärts auf die Schelinger Höhe mit dem von weitem sichtbaren Wäldchen.

Oder fahren Sie über den Eichstetter Altweg in Richtung Eichelspitzturm bis Parkplatz Fohrenbuck. Zu Fuß immer geradeaus hinauf, ca. 20 Minuten bis zur Robert Meier Hütte. Von dort aus sehen Sie rechterhand, wenn Sie aus dem Wald heraustreten, den Baum der Elemente auf der Schelinger Höhe.

Von Bahlingen aus fahren Sie über die Bühlstraße Richtung Schelingen bis zum Parkplatz Schelinger Höhe. Zu Fuß geht’s dann weiter (ca. 20 Minuten) über die Straße auf einem Waldweg geradeaus. Wenn Sie aus dem Wald heraustreten, geht es den Hügel hinunter und dann rechts zu einem kleinen Tannenwäldchen hinauf.

Joachim Bihl, Bildhauer und künstlerischer Vorstand von Kunst . Natur. Kaiserstuhl e.V.
Diese Veranstaltung wird unterstützt von Kunst. Natur.Kaiserstuhl e. V.


© Creativ am Stein-Eichstetten | Programming:Werbeagentur Lehmann | Kontakt | Impressum | Sitemap | to top